Pferdeeinstreu

Einstreu

Pellet-Einstreu ist eine starke Alternative zu Stroh. Sie besteht zu 100 % aus naturbelassenen Holzspänen. Durch hohen Druck werden die Sägespäne zu zylindrischen Presslingen verdichtet. Durch die Pressung ist die Einstreu keimfrei und staubreduziert und somit besonders für sensible Pferde geeignet. Nach dem Einstreuen in die Pferdebox werden die zwei bis fünf Zentimeter langen Pellets von den Pferdehufen zertreten. Auf dem Boden bildet sich so ein hervorragender Untergrund, der eine ernorme Elastizität und Saugfähigkeit aufweist. Durch die geringe Restfeuchte (8-10 %) steht Ihr Pferd trocken und gesund.

Aber Pellet-Einstreu ist nicht nur gut für Ihr Pferd, sondern auch für Sie! Durch die hohe Saugkraft haben Sie einen geringeren Mistanfall und Ihr Arbeitszeitaufwand beim täglichen Einstreuen reduziert sich um 50-70%. Auch im Kostenvergleich schneiden Einstreu-Pellets hervorragend ab.

Pellet-Einstreu liefern wir Ihnen gerne frei Haus, oder Sie können sie bei uns abholen. Rufen Sie mich einfach an und dann sprechen wir über die Details.